FeD und FuD: Flexible Alltagsunterstützung durch die Lebenshilfe Stade e.V.

Hilfe für Familien von Menschen mit Behinderung

Sie wohnen bei Ihrer Familie.
Ihre Familie ist gern für Sie da.
Das bedeutet:
Ihre Familie hilft Ihnen,
wenn Sie Hilfe brauchen.
Oder wenn Sie etwas machen möchten.
Oder wenn Sie traurig sind.

Manchmal hat Ihre Familie viel zu tun.
Zum Beispiel:
Der Vater geht zur Arbeit.
Und die Mutter macht den Haus-Halt.
Oder der Vater und die Mutter haben einen Termin.

Wenn die Familie viel zu tun hat,
dann kommt ein Betreuer von der Lebenshilfe.
Der Betreuer kommt zu Ihnen nach Hause.
Und hilft Ihnen.

Der Betreuer ist gern für Sie da.
Das bedeutet:
Der Betreuer spielt ein Spiel mit Ihnen.
Oder Sie gehen zusammen spazieren.
Oder Sie gehen zusammen ins Kino.